Schwere Zeiten erfordern geniale Maßnahmen

Laaange habe ich nix von mir zu hören gegeben. Vielleicht stellt sich der ein oder andere viele Fragen.

  • Wie lief es
  • Wie geht es weiter
  • War alles Perfekt

Die Klassiker der Fragen. Natürlich geht es mir gut. Zumindest Körperlich. Aber auch Sprachlich bin ich auf einem super Kurs. Und genau darüber möchte ich Berichten. Ich werde nicht viel schreiben denn… in diesem Video möchte ich nicht meinem Standardlayout folgen, sondern etwas dazu geben. Es richtet sich sowohl an Außenstehende als auch an Stotterer… egal ob mit oder ohne Therapie.

 

Ich möchte euch einen anreis zur Eigeninitiative geben. Genauso wie ich es für 2017 geplant habe.

Video-Plan:

Allgemein

  • Wie lief es
  • Umgang meines Rückfalles
  • Umgang mit Zielsetzung meiner Zukunft

Besonderheiten

  • Autogenes Training in den Alltag integrieren
    • Es muss nicht immer geplant werden, auch kleine Schritte zeigen langfristigen Erfolg
    • Angenehmerer Umgang sowohl mit dem Training als auch deinem eigenen Gefühl
  • Ehrliche Positive Feedbacks einholen als Stütze
    • Freunde und Familie antworten auf so Themen generell ehrlich. Also wieso nicht mal Fragen wie es aussieht.
    • Feedbacks sind wichtig und steigern ein großen Teil des eigenen Selbst empfinden
  • Anfang einer Idee in die Tat umsetzen
    • Auch ich habe eine bzw mehrere Ideen die auf folgende Ziele basieren:
      • Steigerung des Selbstbewusstsein
      • Sichereres auftreten
      • Sichereres Handeln
      • Integrieren in das Soziale Umfeld
    • Diese Ziele möchte ich ab 2017 als Projekt starten inkl. Videounterstützung. Folgende Ideen sind schon vorhanden:
      • Mottowoche
      • Pfeil-Entscheidungen treffen und durchziehen
      • Erfahrungen austauschen und andere mit ins Boot holen

 

Hast du noch Fragen, Anregungen oder Ideen, dann meld dich bei mir.

Ich wünsche euch ein Frohes Weihnachtsfest

Kommentar verfassen