Der Winter: Kalt aber eine Pracht

Heute morgen wachte ich auf und meine Freundin fragte mich ob ich Winterreifen

drauf habe … und ja ich habe Winterreifen drauf. Ich habe sehnlichst darauf gewartet wie jeden Winter. Ich warte drauf das sich die Welt in eine weiße Pracht entwickelt und ich die Natur in einem Verdeck beanschauen kann.

 

Der Winter hat etwas besonderes. In meinen Augen kommt nicht nur die Natur zu ruh sondern auch Tiere und Menschen. Alle wollen Kuscheln und warm gehalten werden. Und mir gehts genauso. Ich erlebe die Welt in anderen Augen und liebe es zu sehen wie sich menschen näher kommen und paare sich umarmen um sich warm zu halten und wie die Familie zusammen vrm Ofen sitzt weil jedem Kalt ist.

 

Was ich aber ganz besonders liebe ist diese Pracht zu fotografieren. Als Erinnerung fürs Leben. Den kein Winter ist wie der vom vorherigen Jahr.

 

Kommentar verfassen