Weihnachten, wird es langsam Blass oder einfach nur unbedeutend

Am 24. Dezember 14 war es soweit und alle Kiddis freuen sich auf den Besuch

vom Cristkind. Sofern sie artig waren erwartet sie eine tolle Bescherung und wenn nicht dan bekommen sie trotzdem was. Aber was ist mit der Eigendlichen Bedeutung?

Als ich ein kleines Kind war lernte ich das der Heilige Abend die geburt Jesu Cristi bedeutet. Und auch wenn ich nicht zu 100% gläubig bin steckt in minen Augen dennoch was dahinter. Es hat bestimmt mal diesen Jesu Cristi gegeben der sich für all unsere Sünden opferte und Tapfer war wie noch nie jemand zu vor…. aber an Weihnachten denke ich an vieles aber nicht mehr an diese bedeutung.

Wenn ich sehe wie viele Mollionen von Menschen sich niederrennen um Geschenke zu kaufen frage ich mich wieso man sich nicht einfach als Familie hinsetzt und diese Zeit zusammen genießt. Ich zb brauche keine Geschenke den das größte Geschenk für mich ist meine Familie ummich zu haben. Jedes mal wenn ich gefragt werde was ich mir Wünsche sage ich: „Einfach nur das meine Familie zusammen sitzt und die Zeit genießt“. Wie die oder derjenige mich dan anschaut ist selbsterklärend 😀

Weihnachten ist für mich, auch wenn mans mir nicht anmerkt, noch voller Bedeutung. Aber nicht die Bedeutung die man mir anmutet sondern die Bedeutung die Jesu Cristi in die Welt gesetzt hat und damit in die Geschichte einging.

 

Aber seht ihr des genauso? Seit ihr der meinung Weihnachten verblasst? Oder feiert ihr überhaupt Weihachten?

Neu!! Jetzt wird Tom auch mal Blogger

Ja auch ich habe mich entschieden mal mehr über mich zu schreiben…

Einerseits weils viele Interessiert und anderer Seits weils viele gibt die sich dann über diesen Blog unterhalten können.

 

Es hat kein spezielles Thema sodas Vorschläge, Verbesserungen und Wünsche gerne gesehen werden.